• +++ Arbeitsrechts News +++ Außerordentliche Kündigung bei der Weitergabe sensibler Patientendaten +++ Spannungsfeld zwischen Religionsausübung und religiöser Neutralität am Arbeitsplatz in der europäischen Rechtsprechung

     

    Sehr geehrte Damen und Herren,

     

    wie gewohnt, informiere ich Sie über die aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht. Das zitierte Urteil kann jederzeit im Volltext in unserer Kanzlei angefordert werden.

     

    Zudem möchte ich Ihnen einen Überblick über das Spannungsfeld zwischen einem religionsneutralem Arbeitsumfeld und dem Recht der freien Religionsausübung einzelner Mitarbeiter vor dem Hintergrund der aktuellen europäischen Rechtsprechung geben. Selbstverständlich stehe ich gern zur näheren Erörterung und Beratung bei auftretenden Fragestellungen zur Verfügung. Auch hier sind die den Fallgestaltungen zugrunde gelegten Urteile jederzeit im Volltext in unserer Kanzlei verfügbar.


  • +++ Arbeitsrechts News +++ Allgemeine Informationen zum Entgeltfortzahlungsanspruch im Krankheitsfall +++ Beginn +++ Ende +++ Fristen

     

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    heute möchte ich Ihnen einen Überblick über den Entgeltfortzahlungsanspruch im Krankheitsfall unter Bezugnahme einiger relevanter Fallkonstellationen an die Hand geben. Selbstverständlich stehe ich gern zur näheren Erörterung und Beratung bei auftretenden Fragestellungen zur Verfügung.


  • Antrag auf Elternzeit unterliegt strengem Schriftformerfordernis
    Sehr geehrte Damen und Herren, wie gewohnt, informieren wir Sie über die aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen im Arbeitsrecht. In jüngster Zeit wurde durch eine Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom  10.05.2016 die Problematik des Schriftformerfordernisses bei einem  Elternzeitverlangen gemäß § 16 Abs. 1 Satz 1 BEEG eingehend behandelt. Die Kernaussage der aufgeführten Entscheidung ist, dass eine Elternzeit  des Arbeitnehmers nur wirksam in Anspruch genommen werden kann,  wenn diese unter Wahrung der Schriftform gemäß § 126 BGB vom Arbeitnehmer verlangt wurde...


  • Wichtige Hinweise zur veränderten Arbeitsvertragsgestaltung

    Sehr geehrte Damen und Herren, wie gewohnt, informieren ich Sie über die aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht. Die zitierten Urteile können jederzeit im Volltext in unserer Kanzlei angefordert werden. Selbstverständlich stehe ich gern zur näheren Erörterung und Beratung bei auftretenden Fragestellungen zur Verfügung...


RECHTSANWALT

Michael Koch